Maße für nutzbare Laufbreite, Auftritt und Steigung von Treppen.
direkt zum Inhalt
Impressum| Kontakt| Suche| treppauf Aktuell RSS
PersonenaufzugHebebühneTreppenplattformliftTreppensitzliftPatientenlifterTreppenRampen
Sie befinden Sich hier: HomeGesetze und VerordnungenDIN-NormenDIN 18065, Treppenmaße
treppauf.de
Newsletter

Sturzgefahr
Sturzgefahr Halt mit griffsicherem Handlauf
Altbaumodernisierung

Förderbaustein Aufzug, Treppenlift

Sturzgefahr Altersgerecht Umbauen - Programmnummer 159 Förderung des Barriereabbaus im Wohnungsbestand
nullbarriere.de Logo

Barrierefrei? Komfortabel.

  • Treppen/Rampen
  • Aufzüge/Lifte
  • Bad/WC
  • Küche

http://nullbarriere.de info@nullbarriere.de (030) 5269625-0

  • Button
  • Button
Seitentext:

DIN 18065, Treppenmaße

Maße für nutzbare Treppenlaufbreite, Treppensteigung, Treppenauftritt, Steigungsverhältnisse

Tabelle für Mindestmaße für nutzbare Treppenlaufbreite, Treppenauftritt und Treppensteigung.


Gebäude im Allgemeinen

Treppenart nutzbare
Laufbreite
Steigung
s
Auftritt
a
cm mm mm mm mm
min min max min max
Baurechtlich notwendige Treppe 100 140 190 260 370
Baurechtlich nicht notwendige (zusätzliche) Treppe  50 140 210 210 370

Wohngebäude mit bis zu zwei Wohnungen und innerhalb von Wohnungen

Treppenart nutzbare
Laufbreite
Steigung
s
Auftritt
a
cm mm mm mm mm
min min max min max
Baurechtlich notwendige Treppe 80 140 200 230 370
Baurechtlich nicht notwendige (zusätzliche) Treppe  50 140 210 210 370

Steigungsverhältnis

Das Steigungsverhältnis kann mit Hilfe der Schrittmaßregel

2s + a = 59 bis 65 cm

  • s = Steigungshöhe [cm], a = Auftrittsbreite [cm], mittlere Schrittlänge

geplant werden.

Als Regel für die bequeme Begehbarkeit gilt a-s = 12 cm,
als Regel für die sichere Begehbarkeit a+s = 46 cm.
Alle 3 Regeln werden vom idealen Steigungverhältnis 17/29 erfüllt.

Treppensteigung s

Das Maß s wird lotrecht von der Vorderkante der Trittfläche einer Stufe zur Vorderkante der Trittfläche der folgenden Stufe im Gehbereich gemessen.

Treppenauftritt a

Das Maß a wird waagerecht von der Vorderkante einer Treppenstufe bis zur Projektion der Vorderkante der folgenden Treppenstufe in der Lauflinie gemessen.

mehr zu diesem Thema...

DIN 18065 Ausgabe 2015-03: Gebäudetreppen - Begriffe, Messregeln, Hauptmaße

Tipps

Stufenmarkierung

StufenmarkierungStufe mit eingebautem Kontraststreifen und auch mit seitlicher Aufkantung.

Griffsichere Handläufe

Griffsichere Handläufean Wand in der Wohnung
Fehlerteufelchen

 
© HyperJoint GmbH | zurück| nach oben| Sitemap  
Seite wurde in 0.0214 Sekunden generiert.